Mit lächelnden Gesichtern bemalte Kinderhände

Fachstelle Prävention

Seit dem 1. Januar 2023 bietet der Deutsche Kinderschutzbund Kreisverband Coesfeld e.V. mit finanzieller Unterstützung durch das Land NRW und den Kommunen im Kreis ein spezialisiertes Angebot zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt.

Die Zielgruppen der Fachstelle Prävention gegen sexualisierte Gewalt sind alle Kinder und Jugendliche mit und ohne Förderbedarf, ihre Eltern und Sorgeberechtigten und pädagogisches Fachpersonal in Einrichtungen der Bildung und Freizeit.

Die Präventionsarbeit mit den Kindern und Jugendlichen ist immer verzahnt mit der Elternarbeit und der fachlichen Einbindung der pädagogischen Fachkräfte.

Bitte schauen Sie sich / schaut Ihr euch auch das anliegende Vorstellungsschreiben der Fachstelle Prävention an.

Die Fachstelle Prävention gegen sexualisierte Gewalt kooperiert bei entsprechenden Beratungsanfragen mit der Caritas Beratungsstelle Dülmen. Diese ist ebenfalls für den ganzen Kreis Coesfeld zuständig, insbesondere bei sexualisierte Gewalt. 
Rufen Sie gerne an dort an und lassen sich bei Bedarf einen kostenfreien Beratungstermin geben:
Fachstelle Sexualisierte Gewalt - Beratung 

Gefördert durch:

gefördert von der Stadt Coesfeld
gefördert von der Stadt Dülmen
gefördert vom Kreis Coesfeld
gefördert vom Ministerium für Kinder, Jugend, Familie, Gleichstellung, Flucht und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen
Notausgang
Leichte Sprache
Kontakt
Gebärdensprache
Ihre Unterstützung

Notausgang

Klicke auf das Notausgangssymbol am rechten Bildschirmrand, um unsere Website zu verlassen. Die Seite wird geschlossen und die Google-Suche erscheint in deinem Browserfenster.

Notausgang